Was ist Paraclimbing?

Paraclimbing ist klettern für Menschen mit Körper- oder Sinnesbehinderung.

Unter dem Motto JEDER KANN KLETTERN wollen wir, dass Menschen mit Behinderung wie Amputation, Sehbehinderung, Zerebralparese oder Querschnittlähmung Klettern ausprobieren und das Einmalige dieser faszinierenden Sportart selbst erleben können.

DOWNLOAD INFORMATIONSFOLDER

TRAININGSTERMINE UND TRAININGSORTE

 

jeden Mittwoch
16:00 - 18:00 Uhr
Kletterhalle Wien, Wien (Kontakt: alexandra.gauster@aon.at)


jeden Freitag*
18:30 - 20:30
Kletterhalle Marswiese, Wien (Kontakt: alexandra.gauster@aon.at)


Einladung zum Workshop Paraclimbing

am 29. Juni 2018 von 17 bis 19 Uhr, Kletterhalle Marswiese

Themen:

  • Was ist Paraclimbing?
  • Welche Kategorien gibt es?
  • Welche Unterschiede gibt es in der Kursgestaltung?
  • Organisation in Österreich und Wien
  • Vision, Ziele und Aufgaben in Wien

Der Workshop ist für die Teilnehmer kostenlos.

Folder

Social Media
nach oben